Der Kalender als Anlageberater: Sell in May? You better stay!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Irgendwie müssen die Banken und Investmentgesellschaften ja Geld verdienen. Ob nun durch teure aktive Fonds oder durch Transaktionskosten ist wahrscheinlich ziemlich Wurst.
    Hier noch ein guter Beitrag aus der Schweiz: https://www.youtube.com/watch?v=_jHHtpdOEQg

  1. 2. Juni 2017

    […] Fragwürdiger psychologischer Vorteil >>> Der Kalender als Anlageberater: Sell in May? You better stay! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook