Menu Close

Schlagwort: Air Berlin

DSW Kapitalvernichter Risikomanagement

DSW-Liste der Kapitalvernichter: Dividendenqualität schützt vor Verlusten

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW) hat heute die schlimmsten Kapitalvernichter am deutschen Aktienmarkt gekürt. Unter den Flops finden sich neben viel lästigem Bodensatz auch prominente Namen. Doch Kursverluste von 75% in fünf Jahren sind vermeidbar gewesen – mit den DividendenAdel-Kriterien, systematischer Aktienauswahl und konsequentem Risikomanagement. Nur bei Bilfinger hat unser Warnsystem nicht rechtzeitig reagiert.

Airbärmliche Bilanz: Finger weg von Airline-Aktien

Bei Air Berlin sind nun die Leichenfledderer am Werk, Deutschlands zweitgrößte Airline wird zerrupft. Ob der letzte Sanierungsversuch funktioniert, kann den Aktionären nach Kursverlusten von bis zu 95% fast schon egal sein. Doch Anleger hätten gewarnt sein müssen: Fluglinien verdienen selten Geld – und Dividenden gibt’s nur bei gutem Wetter.