Menu Close

Krisen, Crashs und Katastrophen – und dennoch 25000% Zuwachs: Meine Lieblingsgrafik jetzt als Frühstücksbrettchen

In den vergangenen 70 Jahren gab es immer durchaus einleuchtende Gründe, warum man gerade besser keine Aktien haben sollte. Irgendwie war der Globus ständig aus den Fugen. Und doch haben sich die Aktienkurse gemessen am S&P 500 Index mehr als ver-250-facht. Meine beliebte Krisenfolie – jetzt neu gezeichnet und auch als Frühstücksbrettchen verfügbar.

Indexmonitor November 2021: Mehr Angst vor Omikron als vor Inflation

Nach der Statistik ist das vierte Quartal ja für Aktien die beste Zeit des Jahres. Und bis weit in den November hinein waren die wichtigsten Indices dem saisonalen Muster auch brav gefolgt. Ein starker Oktober und neue Allzeithochs nach Halloween – da stellte man sich an der Wall Street schon die Frage, ob die viel beschworene „Santa Claus Rally“ dem S&P 500 vielleicht sogar Schwung bis zur 5.000 Punkte-Marke verleihen würde. Doch dann kam alles anders…

CWROEHL

Rationale Strategien statt Panik und Glaskugel: Mein Webinar zu Inflation am 6. Dezember

Zum Jahresende nochmal Aufklärungsarbeit rund um das Thema Inflation. Am 6. Dezember 2021 um 19.00 Uhr bin ich auf der Webinar-Plattform von FOCUS zu Gast und zeige auf, wie ich persönlich mit dem Thema umgehe und was ich tue, um mein Vermögen vor Inflation zu schützen – aber nicht mit Panik oder Glaskugel, sondern streng rational. Denn Geldentwertung ist eben keine kurzfristige Herausforderung, sondern eines der Basis-Szenarien, die wir als Anleger auf dem Schirm haben müssen.

Indexmonitor Oktober 2021: Tesla, Bitcoin und der goldene Herbst

Gemessen an der Durchschnitts-Performance ist zwar der September der mit Abstand schlechteste Börsenmonat. Doch auch der Oktober ist vielen Investoren nicht so ganz geheuer, schließlich haben sich neun der 20 schlimmsten Tagesverluste in der 125-jährigen Historie des Dow Jones Industrial Average ausgerechnet in dem Monat ereignet, der die Natur in den schönsten Farben leuchten lässt. Dieses Jahr war der Aberglaube freilich ein schlechter Anlageberater: Mit einem Plus von 5,8 Prozent hat der älteste Aktienindex der Welt den besten Oktober seit sieben Jahren aufs Parkett gelegt. Und auch die meisten anderen Anlage-Klassen erleben einen goldenen Herbst – nur Gold nicht…

Indexmonitor September 2021: Wie wird aus der Atempause eine Korrektur?

Die sieben AMAFANT-Aktien stellen inzwischen mehr als ein Viertel des S&P 500. Und so sähe die Wertentwicklung ohne diesen Plattform/Tech-Klumpen aus: Allein seit Anfang 2019 rund 20 Prozentpunkte weniger Performance. Was mir zum Quartalswechsel sonst so beim Blick auf die Märkte durch den Kopf geht – jetzt im aktuellen Indexmonitor, wie immer mit den drei Info-Grafiken zu den wichtigsten Anlage-Klassen, Aktien-Indices, MSCI-Sektoren und -Faktoren (nicht nur) für ETF-Anleger.

Aktien fürs Leben: Capital-Titel, echtgeld.tv-Sendung und ein Dividenden-Schmankerl

Aktien fürs Leben! Unter diesem Titel veröffentlich das Magazin Capital immer im September eine Liste internationaler Qualitätsaktien für Buy & Hold-Investoren – und wie in den vergangenen zwei Jahren hatte ich auch dieses Mal die Ehre, die Redaktion bei dieser Analyse zu begleiten. Nicht ganz ohne Grund, denn ein integraler Anspruch an die „Aktien fürs Leben“ ist langjährige Dividenden-Kontinuität.