Sell in May, Falling Knife & Co.: Börsenweisheiten im Praxis-Test

Jetzt bei echtgeld.tv: Ein fallendes Messer. Nein, nicht die Deutsche Bank, sondern ganz real mit gewetzter Klinge und für mehr als zehn Euro. Aber ich greife nicht hinein, schließlich haben wir die großartige Jessica Schwarzer zu Gast – und mir ihr sprechen Tobias Kramer und ich über Börsenweisheiten à la „Never catch a falling knife“.

Nachdem Jessica gleich zwei Bestseller über die magische Metaphorik der Börse geschrieben hat, darf natürlich auch der Klassiker „Sell in May and Go Away“ darf nicht fehlen. Obendrein klären wir noch, was Aktienkurse mit Stöckelschuhen gemein haben, warum das Hin und Her die Taschen leer macht und wie Deutschlands Börsen-Lady #1 ihr eigenes Geld anlegt.

Alle Bücher von Jessica Schwarzer bei Amazon: goo.gl/G8RwGZ

Sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit. Der Beitrag dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der erwähnten Wertpapiere dar. Der Autor haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Das könnte Dich auch interessieren...