Geld verbrennen mit dem Mittelstand – oder eben nicht

Über Mittelstandsanleihen habe ich mich ja schon in „Cool bleiben und Dividenden kassieren“ ausgelassen (hier die fünf Seiten aus dem Buch zum kostenlosen Download). Jetzt hat das FINANCE Magazin nochmal nachgerechnet: Fast zwei Drittel der einst im Stuttgarter „Qualitätssegment“ BondM gelisteten Anleihen sind geplatzt. Und während Zinsjäger Geld verbrannt haben, sind die Aktien aus dem deutschen Mittelstand in den letzten acht Jahren kräftig gestiegen:

SDAX +210%
DAXplus Family Index +150%
General Standard Index +138%

SDAX Mittelstandsanleihen

Chartquelle: Bloomberg

Sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit. Der Beitrag dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der erwähnten Wertpapiere dar. Der Autor haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Das könnte Dich auch interessieren...