Menu Close

Kategorie: CAPinside

Indexmonitor 1. Halbjahr 2022: Zeitenwende – die Rückkehr der Risikoprämien

Zeitenwende – das Schlüsselwort der Rede, die Bundeskanzler Scholz wenige Tage nach dem russischen Überfall auf die Ukraine gehalten hat, ist gleichsam die Überschrift für das, was im 1. Halbjahr 2022 an den internationalen Finanzmärkten passiert ist: Als Reaktion auf die vielfältigen Verwerfungen, die sich über die letzten Jahre zusammengebraut haben und nun binnen kürzester Zeit synchron eskaliert sind, verlangen Investoren plötzlich wieder Risikoprämien.

Mein ausführlicher Halbjahresbericht mit drei Info-Graphiken zu den wichtigsten Anlageklassen, Länder-Indices, Sektoren und Faktoren (nicht nur) für ETF-Investoren – mit drei exklusiven Info-Graphiken!

Alle Jahre wieder: Sell in May and go away..?

Sell in May and go away: Nach dieser alten Börsenregel könnte der DAX schon bei 35.000 Punkten stehen! Was (angeblich) hinter dem Phänomen der Saisonalität steckt und warum auch den Sommer über Aktien halte – jetzt in meiner neuen CAPinside-Kolumne, wieder mit einigen exklusiven Info-Graphiken!

Buchwert, KGV und Dividendenrendite: Wie Value-Kennzahlen in die Irre führen

Der Gewinn liegt im Einkauf. Die alte Kaufmannsregel war auch an der Börse lange ein Erfolgsrezept: Günstig bewertete Aktien kaufen und dann geduldig warten, bis der Preis dem wahren Wert entspricht. Zuletzt haben klassische Value-Kennzahlen aber häufig in die Irre geführt. Warum Buchwert, KGV und Dividendenrendite nicht erst „seit Corona“ problematisch sind, warum „Value Investing“ dennoch eine Zukunft hat und wieso Warren Buffet Amazon statt Daimler im Depot hält.